375
Ritterburg
1978
Ritterburg mit Fallbrücke, Wachttürmen und Schießscharten

Genannt: „Gelbe Burg“

Mit diesem Modell begann die Burgserie von LEGO®. Es sind 14 Figuren enthalten, so viele, wie bei keinem Modell-Set sonst.

Es gibt verschiedene Ausführungen der Schilde:
In älteren Auflagen bestanden die Schilde nicht aus ABS, wie normale LEGO® Steine (Acrylonitrile Butadiene Styrene), sondern aus dem weicheren Material, aus welchem auch die Brustpanzer bestehen.

Außerdem gibt es Varianten im Druck der Aufkleber. Siehe hier verschiedene Farb- und Stilvarianten von Schilden: [klick]

In älteren Versionen des Bauplans befindet sich in der Heftmitte eine Darstellung, welche die Klappvarianten der Burg verdeutlicht. Interessant sind an dem Bild aber auch die dunkelgrauen Helme der Berittenen. Diese wurden nie veröffentlicht: [klick]

Alternativmodelle auf der Packung:
(Große Bilder, öffnen in neuem Fenster.)

Bauanleitungen:
Printed in Germany by H. O. Persiehl, Hamburg
Printed in Germany by Mühlmeister & Johler, Hamburg
(120035)

Figuren: 14 Teile: 779



Die Brustpanzer der Figuren sind vorne und hinten beklebt.

Zusätzliche Informationen zu diesem Set:
[375 @ LUGNET]

X
X

<< Rittersets ||
<< Meine LEGO® Seite ||

This is a fan created web site.
LEGO® is trademark of The LEGO Group of Companies,
which does not sponsor, authorize, or endorse this site.